Geschäftsbedingungen

I. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Ich danke für Ihre Bestellung, die ich unter ausschließlicher Geltung der untenstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen annehme.

§ 1 GRUNDLEGENDE BESTIMMUNGEN

1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie mit mir als Anbieterin (Esther Mauersberger) über die Internetseite www.geburtsfotografie.koeln/shop schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird eigens von Ihnen verwendeten Bedingungen widersprochen.
2. Verbraucher im Sinne dieser Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES

1. Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Waren.
2. Mit der Bereitstellung eines Produktes in unserem Shop unterbreiten wir unseren Kunden ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Beachten Sie hierbei die Artikelbeschreibung des Produkts.
3. Der Vertrag kommt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande:
Über den Paypal Button, können Sie zwischen den Produkten wählen. Nach Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. Sie werden zunächst auf die Internetseite des Anbieters des Sofortzahl-Systems weitergeleitet. Nehmen Sie dort die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Ihrer Daten vor. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.
4. Die Übermittlung aller Informationen im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erfolgt automatisiert per E-Mail. Der Kunde hat daher sicherzustellen, dass die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse erreichbar ist.

§ 3 ZURÜCKBEHALTUNGSRECHT, EIGENTUMSVORBEHALT

1. Ein Zurückbehaltungsrecht kann vom Kunden nur dann ausgeübt werden, sofern es nicht Forderungen aus selbigem Vertragsverhältnis sind.
2. Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum des Shop-Betreibers.

§ 4 GEWÄHRLEISTUNG

1. Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. 
2. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Sache bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

§ 5 RECHTSWAHL

1. Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip). 
2. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.


II. KUNDENINFORMATIONEN

1. IDENTITÄT DES VERKÄUFERS

Esther Mauersberger, Dellbrücker Hauptstr. 113, 51069 Köln Deutschland Telefon: 0221 56935199 E-Mail: esther@geburtsfotografie.koeln Alternative Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.

2. INFORMATIONEN ZUM ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der Regelungen „Zustandekommen des Vertrages“ meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).

3. VERTRAGSSPRACHE, VERTRAGSTEXTSPEICHERUNG

1.  Vertragssprache ist deutsch.
2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Kunden können dies vor Absenden der Bestellung über die Druckfunktion des Browsers elektronisch sichern.

4. WESENTLICHE MERKMALE DER WARE ODER DIENSTLEISTUNG

Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.

5. PREISE UND ZAHLUNGSMODALITÄTEN

1. Die Zahlung des Kaufpreises hat ausschließlich auf das genannte Konto zu erfolgen. Nach schriftlicher Vereinbarung kann dieser auch auf mein Konto überwiesen werden.
2. Der Kaufpreis ist sofort zu zahlen
3. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile (Versand und Verpackung) einschließlich aller anfallenden Steuern.
4. Die anfallenden Versandkosten innerhalb Deutschlands sind im Kaufpreis enthalten.
5. Entstandene Kosten der Geldübermittlung (Überweisungs- oder Wechselkursgebühren der Kreditinstitute) sind von Ihnen in den Fällen zu tragen, in denen die Lieferung in einen EU-Mitgliedsstaat erfolgt, die Zahlung aber außerhalb der Europäischen Union veranlasst wurde.
6. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen.

6. LIEFERBEDINGUNGEN

1. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.
2. Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns insoweit entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Sofern vorstehende Voraussetzungen vorliegen, geht die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser in Annahme- oder Schuldnerverzug geraten ist.
3. Ich hafte nicht im Fall des nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführten Lieferverzugs.
4. Weitere gesetzliche Ansprüche und Rechte des Bestellers wegen eines Lieferverzuges bleiben unberührt.
5. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot. 

7. GESETZLICHES MÄNGELHAFTUNGSRECHT

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.